by Friedrich von Köpken (1737 - 1811)

Freude der Kinderjahre
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): CAT DUT ENG FRE
Freude, die [in frühem]1 Lenze
Meinem Haupte Blumen wand,
Sieh, noch duften deine Kränze,
Noch geh' ich an deiner Hand.
Selbst der Kindheit Knospen blühen
Auf in meiner Fantasie;
Und mit [frischem Reize]2 glühen
Noch in meinem Herbste sie.

Früh schon kannt' ich dich! du wehtest
Froh bei jedem Spiel um mich,
Sprangst in meinem Balle, drehtest
Leicht in meinem Kreisel dich;
Liefst mit mir durch [Grab]3 und Hecken
Flüchtig Schmetterlingen nach,
Rittest mit auf bunten Stecken,
Wirbeltest im Trommelschlag.

Stürmte mit beeisten Locken
Auch der Winter wild daher:
O in seines Schnees Flocken
Sah ich nur der Spiele mehr:
Du, du selber, sprangest mitten
Durch gethürmten Schnee mir vor,
Saßest mit im kleinen Schlitten,
Oder spanntest dich davor.

Kamen auch zuweilen Sorgen:
Kindersorgen sind nicht groß!
Froh hüpft' ich am andern Morgen,
Schaukelte die Sorgen los;
Kletterte dir nach auf Bäume,
Wälzte müd' im Grase mich;
Und entschlief ich: süße Träume
Zeigten mir im Bilde dich!

Selig flohen Tag' und Jahre
So an deiner Hand mir hin! -
Bleicht der Herbst auch meine Haare;
Doch bleibt mir dein froher Sinn.
Kommt mein Winter; unvergessen
Sei auch dann dein Freund von dir;
Noch um meines Grabs Cypressen
Schlinge deine Rosen mir!

View original text (without footnotes)

Confirmed with Musen-Almanach fürs Jahr 1795. Herausgegeben von Johann Heinrich Voß. Hamburg bei Carl Ernst Bohn, pages 9-11.

This is the original version of Köpken's poem. In 1801 he published a substantially revised version in his Episteln, see below.

Note: When this Schubert song was published by Friedlaender, only the first stanza of the poem was at hand, so he asked Max Kalbeck to provide an additional stanza, which was then included in the publication. This stanza can be found here.

1 Schubert: "im frühen"
2 Schubert (Neue Gesamtausgabe): "frischen Rosen"
3 Schubert (Alte und Neue Gesamtausgabe): "Gras"

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Set in a modified version by Johann Friedrich Reichardt.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • CAT Catalan (Català) (Salvador Pila) , "La joia dels anys d’infantesa", copyright © 2018, (re)printed on this website with kind permission
  • DUT Dutch (Nederlands) [singable] (Lau Kanen) , copyright © 2006, (re)printed on this website with kind permission
  • ENG English (Malcolm Wren) , "The joy of childhood years", copyright © 2017, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Guy Laffaille) , "Joie de l'enfance", copyright © 2012, (re)printed on this website with kind permission


Research team for this text: Guy Laffaille [Guest Editor] , Peter Rastl [Guest Editor]

Text added to the website: 2009-10-03 00:00:00
Last modified: 2019-07-07 12:32:36
Line count: 40
Word count: 201