Ich liege dir zu Füssen
Language: German (Deutsch) 
Ich liege dir zu Füssen,
Das Haupt geschmiegt in deinen Schoss,
Und deine Augen grüßen
Mich sonnenhell und sonnengroß.

Mein Denken ist zu Ende,
Die ganze Welt ist mir ein Traum;
Ich küsse deine Hände,
Ich küsse deines Kleides Saum.

Des Wahnsinns Finger streifen 
Durch meiner Seele Saitenspiel;
Ich kann es nicht begreifen;
Dies Glück -- o Gott! es ist zu viel.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

Text added to the website: 2009-07-28 00:00:00
Last modified: 2014-06-16 10:03:19
Line count: 12
Word count: 61