by Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Komm mit, o Schöne, komm mit mir zum...
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): DUT ENG FRE
Die Gleichgültigen:
 Komm mit, o Schöne, komm mit mir zum Tanze;
 Tanzen gehöret zum festlichen Tag.
 Bist du mein Schatz nicht, so kannst du es werden,
 Wirst du es nimmer, so tanzen wir doch.
 Komm mit, o Schöne, komm mit mir zum Tanze;
 Tanzen [verherrlicht den]1 festlichen Tag. 

Die Zärtlichen:
 Ohne dich, Liebste, was wären die Feste?
 Ohne dich, Süße, was wäre der Tanz?
 Wärst du mein Schatz nicht, so möcht ich nicht tanzen,
 Bleibst du es immer, ist Leben ein Fest.
 Ohne dich, Liebste, was wären die Feste?
 Ohne dich, Süße, was wäre der Tanz? 

Die Gleichgültigen:
 Laß sie nur lieben, und laß du uns tanzen!
 Schmachtende Liebe vermeidet den Tanz.
 Schlingen wir fröhlich den drehenden Reihen,
 Schleichen die andern zum dämmernden Wald.
 Laß sie nur lieben, und laß du uns tanzen!
 Schmachtende Liebe Vermeidet den Tanz. 
               
Die Zärtlichen:
 Laß sie sich drehen, und laß du uns wandeln!
 Wandeln der Liebe ist himmlischer Tanz.
 Amor, der nahe, der höret sie spotten,
 Rächet sich einmal, und rächet sich bald.
 Laß sie sich drehen, und laß du uns wandeln!
 Wandeln der Liebe ist himmlischer Tanz.

E. Křenek sets stanza 4

About the headline (FAQ)

View original text (without footnotes)
Note: In the Brahms setting, when addressing the opposite sex, the female singers sing "Liebster", "Schöner", and "Süsser"; and the male singers sing "Liebste", "Schöne", and "Süsse".
1 Brahms: "gehöret zum"

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • DUT Dutch (Nederlands) [singable] (Lau Kanen) , copyright © 2015, (re)printed on this website with kind permission
  • ENG English (Emily Ezust) , "Dialogue at the dance", copyright ©
  • FRE French (Français) (Pierre Mathé) , "Chanson alternée pour danser", copyright © 2009, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

Text added to the website between May 1995 and September 2003.
Last modified: 2015-09-24 18:30:32
Line count: 28
Word count: 184