by Johann Nepomuk Vogl (1802 - 1866)

Was singt das Vöglein kleine
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG
  Was singt das Vöglein kleine
Horch ihm schon lange zu?
Es singt auf Flur und Haine:
Süß ist die Ruh'!
Süß ist die Ruh'!

  Was winkt so still und heiter
Mir dort das Häuschen zu,
Als spräch's: was gehst du weiter,
Süß ist die Ruh',
Süß ist die Ruh'!

  Bin lang' schon auf der Reise
Und geh' noch immer zu,
Doch seufz' ich oftmals leise:
Süß ist die Ruh',
Süß ist die Ruh'!

About the headline (FAQ)

Confirmed with Allgemeine Theaterzeitung und Originalblatt für Kunst, Literatur, Musik, Mode und geselliges Leben, Sieben und zwanzigster Jahrgang (16. Jänner 1834), Nro. 12, page 45.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , copyright © 2020, (re)printed on this website with kind permission


Research team for this text: Sharon Krebs [Guest Editor] , Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-03-26
Line count: 15
Word count: 74