by August Silberstein (1827 - 1900)

Ich nehm' es leicht
Language: German (Deutsch) 
Ich nehm' es leicht,
Ob Schweres auch zu tragen! 
Halb ist erreicht
Ein Ziel, durch frohes Wagen.
Wer wird erst stehn und zagen,
Die Frische weicht:  -- 
Ob Schweres auch zu tragen,
Ich nehm' es leicht! 

Ich nehm' es leicht,
Wie auch die Loose fallen!
Die Zeit verstreicht 
Zu rasch ja mit uns Allen  ... 
In Hütten wie in Hallen
Die Locke bleicht;  
Wie auch die Loose fallen,
Ich nehm' es leicht! 

Confirmed with Deutscher Jugendschatz, erster Jahrgang, Leipzig: Genossenschafts-Buchdruckerei. Issue no. 24, 1879, page 192.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Melanie Trumbull

This text was added to the website: 2017-10-24
Line count: 16
Word count: 71