by (Karl) Theodor Körner (1791 - 1813)

Waldfahrt
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG
Im Wald, im Wald ist's frisch und grün,
Da wehen die Zweige, die Blumen blühn,
Durch die Wipfel lacht uns ins Herz hinein
Das Himmelblau und der Sonnenschein
Im Wald, im kühlen Walde.

Im Wald, im Wald ist der Liebe Reich,
Da singen die Vöglein auf jedem Zweig,
Da wiegt die Blumen ein kosender Wind,
Und ich wieg und küsse dich, herz'ges Kind,
Im Wald, im kühlen Walde.

Glüht rot durch die Zweige der Abendschein,
Und dämmert leise die Nacht herein:
Dann ziehn wir heim, dann klingt und blüht
Waldlust, Waldrauschen noch durchs Gemüt
Vom Wald, vom kühlen Walde.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Linda Godry) , "A trip to the forest", copyright © 2005, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Alberto Pedrotti

This text was added to the website between May 1995 and September 2003.
Line count: 15
Word count: 99