Lieder für 1 mittlere Singstimme mit Pianoforte, Heft 2

by Botho Sigwart (Philipp August) Graf zu Eulenburg (1884 - 1915)

Word count: 130

1. Landschaft [sung text not yet checked]

Wir müssen, Geliebteste, leise
Hinschreiten, ich und du.
Es schläft eine Sangesweise
In Waldes nächtlicher Ruh.
 
Verstummt sind Winde und Wellen
Und aller Singvöglein Mund,
Schweigend rinnen die Quellen
Blank über moosigen Grund.
 
Des Mondlichts stiller Reigen
Durchspielt das Buchengeheg,
Es schlummert in süssem Schweigen
Ein silberner Streif am Weg.
 
Die Wolken selber droben
Schweben auf Flügeln breit
Und [schaun von Glanz umwoben]1
In die Waldeseinsamkeit.
 
Wie Wind' und Wellen leise
Hinschreiten wir, ich und du.
Es schläft eine Sangesweise
In Waldes nächtlicher Ruh.

Authorship

Based on

See other settings of this text.

View original text (without footnotes)
Confirmed with Die Lyrik des Auslandes in neuerer Zeit, ed. Hans Bethge, Leipzig: Max Hesses Verlag, 1907, pages 83-84
1 Schreker: "schauen vom Glanz umschwoben"

Research team for this text: Peter Donderwinkel , Sharon Krebs [Guest Editor]

2. Sehnsucht [sung text not yet checked]

Die grosse Sehnsucht, die in Allem lebt
 . . . . . . . . . .

— The rest of this text is not
currently in the database but will be
added as soon as we obtain it. —

Authorship

  • by Anonymous / Unidentified Author

3. Stilles Leid [sung text not yet checked]

Eine stille Zelle
An blauer Welle,
Das ist mein Leid.
Wohlan, ich trag' es -
Aber ich klag' es
Doch allezeit!

Ich hab' mein Leben
An Gott gegeben
Und das ist sein.
Das wend' ich nimmer. - -
Doch denk' ich immer:
O, wär' es mein!

Authorship

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • CAT Catalan (Català) (Salvador Pila) , copyright © 2016, (re)printed on this website with kind permission
  • ENG English (Sharon Krebs) , "Quiet sorrow", copyright © 2014, (re)printed on this website with kind permission

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

4. Wiegenlied [sung text not yet checked]

Bienchen wiegt sich im Sonnenschein
 . . . . . . . . . .

— The rest of this text is not
currently in the database but will be
added as soon as we obtain it. —

Authorship

  • by Anonymous / Unidentified Author