2 Lieder für 1 Singstimme mit Pianoforte

by Julius Grossheim

Word count: 95

1. Ach, ich sehne mich nach Thränen [sung text not yet checked]

Ach, ich sehne mich nach Tränen,
Liebestränen, schmerzenmild,
Und ich fürchte, dieses Sehnen
Wird am Ende noch erfüllt.

Ach, der Liebe süßes Elend
Und der Liebe bittre Lust
Schleicht sich wieder, himmlisch quälend,
In die kaum genes'ne Brust.

Authorship

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , copyright © 2015, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Pierre Mathé) , "Ah, je voudrais pleurer", copyright © 2011, (re)printed on this website with kind permission

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

1. Ich habe bevor der Morgen [sung text not yet checked]

Ich habe, bevor der Morgen
  Im Osten noch gegraut,
Am Fenster zitternd geharret
  Und dort hinaus geschaut.

Und in der Mittagsstunde,
  Da hab' ich bitter geweint,
Und habe doch im Herzen:
  Er kommt wohl noch, gemeint.

Die Nacht, die Nacht ist 'kommen,
  Vor der ich mich gescheut;
Nun ist der Tag verloren,
  Auf den ich mich gefreut.

Authorship

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Rufus Hallmark) , copyright © 2011, (re)printed on this website with kind permission
  • ENG English [singable] (Lewis Novra)
  • ENG English [singable] (Virginia Woods, Mrs. John P. Morgan)
  • FRE French (Français) (Pierre Mathé) , copyright © 2010, (re)printed on this website with kind permission

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]