by Ludwig Jacobowski (1868 - 1900)

Eine Seele
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): CAT
In deinen Lieder lebt mein Leben,
Durch meine Lieder strömt dein Blut.
Ein unerschöpftes Nehmen, Geben
Und eine unerschöpfte Glut.

Ein Lächeln nur und nur ein Leiden,
Du bist in mir und ich in dir.
Und kommt das Glück, es winkt uns beiden,
Und keiner bettelt: Komm zu mir!

Und wenn mein Blick vom letzten Ziele
Ins fremde Land hinüberrinnt,
Du fühlst es mit, wie ich es fühle,
Weil wir so ganz verkettet sind.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations, and transliterations (if applicable):

  • CAT Catalan (Català) (Salvador Pila) , title 1: "Una ànima", copyright © 2014, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Harry Joelson

Text added to the website: 2007-11-12 00:00:00
Last modified: 2014-06-16 10:02:18
Line count: 12
Word count: 74