Schwestergruß
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): CAT DUT ENG FRE
Im Mondenschein
Wall' ich auf und ab,
Seh Todtenbein'
Und stilles Grab.

In Geisterhauch
Vorüber schwebt's,
Wie Flamm' und Rauch,
Vorüber bebt's; -

Aus Nebeltrug
Steigt eine Gestalt,
Ohn' Sünd und Lug
Vorüber wallt,

Das Aug so blau,
Der Blick so groß,
Wie in Himmelsau,
Wie in Gottes Schoß,

[Ein]1 weiß Gewand
Bedeckt das Bild,
In zarter Hand
Eine Lilie quillt,

In Geisterhauch
Sie zu mir spricht:
»Ich wandre schon
Im reinen Licht,

Seh Mond und Sonn'
Zu meinem Fuß,
Und leb' in Wonn',
In Engelskuß;

Und all die Lust,
Die ich empfind,
Nicht deine Brust
Kennt, Menschenkind!

Wenn du nicht laßt
Den Erdengott,
Bevor dich faßt
Der grause Tod.«

So tönt die Luft,
So saust der Wind,
Zu den Sternen ruft
Das Himmelskind,

Und eh' sie flieht,
Die weiß' Gestalt,
In frischer Blüth'
Sie sich entfalt':

In reiner Flamm'
Schwebt sie empor,
Ohne Schmerz und Harm,
Zu der Engel Chor.

Die Nacht verhüllt
Den heil'gen Ort,
Von Gott erfüllt
Sing ich das Wort.

View original text (without footnotes)
1 Schubert (autograph and first edition 1833): "In"

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • CAT Catalan (Català) (Salvador Pila) , "Salutacions de la germana", copyright © 2017, (re)printed on this website with kind permission
  • DUT Dutch (Nederlands) [singable] (Lau Kanen) , "Groet aan mijn zus", copyright © 2009, (re)printed on this website with kind permission
  • ENG English (Emily Ezust) , "Sister's greetings", copyright ©
  • FRE French (Français) (Guy Laffaille) , "Salutation de la sœur", copyright © 2012, (re)printed on this website with kind permission


Research team for this text: Martin-Beatus Meier , Peter Rastl [Guest Editor]

Text added to the website between May 1995 and September 2003.
Last modified: 2019-03-02 04:08:41
Line count: 52
Word count: 164