by Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Blick um Blick
Language: German (Deutsch) 
Wenn du dich im Spiegel besiehst,
Denke daß ich diese Augen küßte,
Und mich mit mir selbst entzweyen müßte
Sobalde du mich fliehst:
Denn da ich nur in diesen Augen lebe,
Du mir gibst was ich gebe,
So wär' ich ganz verloren;
Jetzt bin ich immer wie neu geboren.

Confirmed with Goethe's Werke. Vollständige Ausgabe, letzter Hand, Dritter Band, Stuttgart und Tübingen, in der J. G. Cotta'schen Buchhandlung, 1828, page 58.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2007-11-21
Line count: 8
Word count: 49