Translation by Georg Friedrich Daumer (1800 - 1875)

«Sie sagen, Hafis, du seist
Language: German (Deutsch)  after the Persian (Farsi) 
«Sie sagen, Hafis, du seist
Ein gar so gewalt'ger Geist;
Es wären im Weltenrund
Dir sämmtliche Dinge kund.»

So jene, die Süße, mir;
Ich aber entgegnet' ihr:
«Die Leute betrügen dich,
O Selma, gewaltiglich.

Mein Wissen, es ist gering;
Ich weiß nur ein einzig Ding:
Ich kenne die Stäubchen nur,
Die stäuben auf deiner Flur.» 

About the headline (FAQ)

Authorship

Based on

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2012-05-24
Line count: 12
Word count: 55