by Peter Cornelius (1824 - 1874)

Du bist ein Maienglöckchen
Language: German (Deutsch) 
Du bist ein Maienglöckchen
Auf grünen, frischen Au'n,
Du bist ein Rosenstöckchen
An blühendem Gartenzaun.
Kein Schnee darf, auch kein Flöckchen
Aufs Frühlingshaupt dir tau'n,
Und stets im Sonntagsröckchen
Sollst du das Leben schau'n.

Gott möge dir beschwicht'gen
Im Busen jedes Leid,
Ein Märchen, ein Geschichtchen
Sei deine Lebenszeit,
Ein liebliches Gedichtchen
Voll Wonn' und Seligkeit,
Ein glänzend Weihnachtslichtchen
Am Baum der Ewigkeit!

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

Text added to the website: 2010-02-21 00:00:00
Last modified: 2014-06-16 10:03:34
Line count: 16
Word count: 63