by Oscar von Redwitz-Schmölz (1823 - 1891)

Du Quell hast einen süßen Mund
Language: German (Deutsch) 
Du Quell hast einen süßen Mund,
Hab' dich im Stillen oft belauscht,
Wenn mit der wilden Rose du 
Die leisen Wörtchen eingetauscht! 

Hat sie nur einmal dich gehört,
Neigt sie sich hin und grüßet dich. 
Nichtwahr? Hab' ich einmal ein Lieb, 
O lehr' die Wörtchen dann auch mich! 

About the headline (FAQ)

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Settings in other languages, adaptations, or excerpts:


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2011-01-27
Line count: 8
Word count: 48