by Peter Johann Willatzen (1824 - 1898)

Gesang auf den Lippen, am Hütlein den...
Language: German (Deutsch) 
Gesang auf den Lippen, am Hütlein den Strauß, 
im Herzen lenzwonniges Minnen, 
in die Welt hinein aus dem dumpfigen Haus, 
Frau Sorge bleibe hübsch drinnen. 

Sie berge daheim nur ihr grämlich Gesicht, 
ich danke für ihr Geleite, 
sonst blüh'n ja vor Schrecken die Blumen nicht, 
der Vogel verstummt, wo ich schreite. 

Du aber, Freude, du liebliches Kind, 
mit den lustig flatternden Haaren: 
der Frühling ist da, so komm nun geschwind, 
mit mir die Welt zu durchfahren.

About the headline (FAQ)

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2011-07-24
Line count: 12
Word count: 76