by Albert Träger (1830 - 1912)

Am Ort, wo meine Wiege stand
Language: German (Deutsch) 
Am Ort, wo meine Wiege stand,
Hab' ich ein Heiligtum,
Das geb ich nicht für Edelstein,
Für Geld und eitler Ruhm.
Da bin ich aller Sorgen frei,
Da ruht es sich so süß.
O liebes treues Mutterherz,
Du bist mein Paradies.

Am Ort, wo meine Wiege stand,
Erblüht mein erster Blick,
Drum zieht es mich zu jeder Stund
Nach diesem Ort zurück.
Ob ich auch heute nicht bei dir,
Ob ich dich auch verließ.
O liebes treues Mutterherz,
Du bist mein Paradies.

Am Ort, wo meine Wiege stand,
Möcht ich begraben sein,
Ihm möcht ich noch den letzten Blick,
Die letzte Träne weih'n,
Dann ruh ich dort, wo einst ein Herz
Voll Wehmut mich entließ
O liebes treues Mutterherz,
Du bist mein Paradies. 

About the headline (FAQ)

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

Text added to the website: 2010-03-26 00:00:00
Last modified: 2014-06-16 10:02:41
Line count: 24
Word count: 123