by Anonymous / Unidentified Author
Translation by Adelbert von Chamisso (1781 - 1838)

Familienfest
Language: German (Deutsch)  after the Lithuanian (Lietuvių kalba) 
Der Vater ging auf die Jagd in den Wald;
Ein gutes Wild ersah er sich bald.

Er legte wohl an, er drückte los,
Der Sperling fiel auf das weiche Moos.

Die Brüder luden zu Schlitten den Fang,
Und schleiften ihn heim, und jubelten lang'.

Die Töchter schnell das Feuer geschürt,
Sie rupften und sengten ihn, wie sich's gebührt.

Die Mutter briet und schmort' ihn gleich,
Der Braten war köstlich und schmackhaft und weich.

Geschäftig trugen die Schwestern ihn auf; 
Es kamen die fröhlichen Gäste zu Hauf. 

Sie setzten zu Tisch sich und saßen fest, 
Und thaten sich gütlich bei'm weidlichen Fest. 

Sie schmausten den Sperling in guter Ruh' 
Und tranken drei Fässer des Bieres dazu.

Confirmed with Adelbert von Chamisso's Werke, Volume 3, Leipzig, Weidmann'sche Buchhandlung, 1836, page 138.


Authorship

Based on

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

Text added to the website: 2016-08-01 00:00:00
Last modified: 2016-08-01 19:08:19
Line count: 16
Word count: 115