by Otto Roquette (1824 - 1896)

Das alte Wort
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG
Du schönes Herz, dir möcht' ein Wort ich sagen, 
  Das Alles spricht, 
Das all mein goldnes Glück sollt' in sich tragen  -- 
  Und find' es nicht! 
Ein alter Ton, ein altes Wort, 
Der liebe Spruch an jedem Ort 
Er bleibt auch meiner Seele Hort:
  Ich liebe dich!

Es giebt kein Klang dir all den Himmelssegen
  In süßerm Ton,
Er ist ein Maienblick, ein Sonnenregen,
  Der Lipp entflohn!
Du schönes Herz, sieh lächelnd her,
Mein Mund hegt fremden Wunsch nicht mehr,
Es sagt's das Herz, drum spricht auch er:
  Ich liebe dich! 

Confirmed with Otto Roquette, Liederbuch, Stuttgart und Tübingen: J. G. Cotta'scher Verlag, 1852. page 53.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , "The old word", copyright © 2017, (re)printed on this website with kind permission


Research team for this text: Sharon Krebs [Guest Editor] , Melanie Trumbull

This text was added to the website: 2018-03-29
Line count: 16
Word count: 90