Ich sitze manchen langen Tag
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG
Ich sitze manchen langen Tag
Mit meinem Kind am grünen Hag,
Wo ich an seinem Herzen lag,
Am Herzen lag.

Da nahm er mich in seinen Arm
Und küßte mich so warm, so warm -
Davon mir wurde bittrer Harm,
Ja bittrer Harm.

Sie stießen aus dem Elternhaus
In Nacht und Nebel mich hinaus -
Da ging mir wohl das Lachen aus,
Das Lachen aus.

Ich wäre tot schon sicherlich,
Mein armes Kind, du dauerst mich,
Möcht' fluchen dir und küsse dich,
Und küsse dich.

About the headline (FAQ)

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Emily Ezust) , title 1: "The forsaken maiden", copyright ©


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website between May 1995 and September 2003.
Line count: 16
Word count: 85