[Sieben] Lieder für 1 Singstimme mit Pianofortebleitung

Song Cycle by Carl August Schönburg

Word count: 249

1. Abendglocken [sung text not yet checked]

Die [Abendglocken]1 läuten
Den müden Tag zur Ruh';
Die Blumen auf den Haiden
Thun schläfrig die Augen zu. 

Die Vöglein in den Bäumen, 
Sie schweigen alle still,
Ein jedes heimlich träumen
Vom goldnen Morgen will. 

Die Schiffe ruhn in Hafen,
Keine Welle regt sich mehr.
So geh' auch du nun schlafen
Und bange nicht so sehr!

Und laß den Vater sorgen,
Der über den Sternen wacht:
Er segnet mit Freuden den Morgen,
Er segnet mit Frieden der Nacht!

Authorship

See other settings of this text.

View original text (without footnotes)

Confirmed with Gottes-Blumen aus dem deutschen Dichtergarten: Ein Festgabe religiöser Lieder und Betrachtungen, zweite vermehrte Auflage, erster Band, ed. by A. Hungari, Frankfurt am Main: J. D. Sauerländer's Verlag, 1856, pages 100 - 101.

1 Hengesbach: "Abendglöckchen"; further changes may exist not shown above.

Researcher for this text: Melanie Trumbull

2. Dir hab' ich manches Lied gesungen [sung text not yet checked]

Dir hab' ich manches Lied gesungen
 . . . . . . . . . .

— The rest of this text is not
currently in the database but will be
added as soon as we obtain it. —

Authorship

  • by Anonymous / Unidentified Author

3. Du bist mein Traum am Tage [sung text not yet checked]

Du bist mein Traum am Tage
 . . . . . . . . . .

— The rest of this text is not
currently in the database but will be
added as soon as we obtain it. —

Authorship

  • by Anonymous / Unidentified Author

4. Ein letzter Blick [sung text not yet checked]

O wenn du gehst, dann bin ich allein,
Sieh noch zurück einmal!
Ein letzter Blick nur sei noch mein,
Ein letzter wärmender Strahl.

Sieh, wenn am Abend die Sonne versinkt,
Vergoldet sie Wald und Fluß,
And auf den Bergesstirnen blinkt
Ihr rosiger Scheidegruß.

Und morgen wieder die Nacht ihr weicht,
Hold küßt sie Berg und Tal, --
Ich aber sehe dein Auge vielleicht,
Vielleicht zum letztenmal.

Authorship

See other settings of this text.

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

5. Der Lindenbaum [sung text not yet checked]

Hell lacht mir in's Fenster
 . . . . . . . . . .

— The rest of this text is not
currently in the database but will be
added as soon as we obtain it. —

Authorship

  • by Anonymous / Unidentified Author

6. Schweig still mein Herz [sung text not yet checked]

Was quälst du mich
 . . . . . . . . . .

— The rest of this text is not
currently in the database but will be
added as soon as we obtain it. —

Authorship

  • by Anonymous / Unidentified Author

7. Wanderlust [sung text not yet checked]

Durch Feld und Buchenhallen, 
bald singend, bald fröhlich still, 
recht lustig sei vor allen, 
wer's Reisen wählen will. 

Wenn's kaum im Osten glühte, 
die Welt noch still und weit:
da weht recht durchs Gemüte 
die schöne Blütenzeit ! 

Der Lerch' als Morgenbote 
sich in die Lüfte schwingt, 
eine frische Reisenote 
durch Wald und Herz erklingt.

O Lust, vom Berg zu schauen 
weit über Wald und Strom, 
hoch über sich den blauen 
[tiefklaren]1 Himmelsdom ! 

Vom Berge [Vöglein]2 fliegen 
und Wolken so geschwind, 
Gedanken überfliegen 
die Vögel und den Wind. 

Die Wolken ziehn hernieder, 
das Vöglein senkt sich gleich, 
Gedanken gehn und Lieder 
[fort bis ins]3 Himmelreich.

Authorship

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • DUT Dutch (Nederlands) [singable] (Lau Kanen) , copyright © 2017, (re)printed on this website with kind permission
  • ENG English (John H. Campbell) , no title, copyright ©, (re)printed on this website with kind permission
  • ENG English (Linda Godry) , "Song of travel", copyright © 2008, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Pierre Mathé) , copyright © 2010, (re)printed on this website with kind permission

View original text (without footnotes)
1 Hensel: "den klaren"
2 Hensel: "Vögel"
3 Hensel: "bis in das"

Researcher for this text: John H. Campbell