Drei Lieder nach Texten aus "West-östlicher Divan"

Song Cycle by Volker David Kirchner (b. 1942)

Word count: 0

1. Bedenklich [sung text not yet checked]

Liebchen, ach! im starren Bande
Zwängen sich die freien Lieder,
Die im reinen Himmelslande
Munter flogen hin und wider.
Allem ist die Zeit verderblich,
Sie erhalten sich allein!
Jede Zeile soll unsterblich,
Ewig wie die Liebe sein.

Authorship

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

2. Suleika [sung text checked 1 time]

Wie mit innigstem Behagen,
Lied, empfind' ich deinen Sinn,
Liebevoll du scheinst zu sagen,
Daß ich ihm zur Seite bin;

Daß er ewig mein gedenket,
Seiner Liebe Seligkeit,
Immerdar der Fernen schenket,
Die ein Leben ihm geweiht.

Ja, mein Herz es ist der Spiegel,
Freund, worin du dich erblickt,
Diese Brust, wo deine Siegel
Kuß auf Kuss hereingedrückt.

Süßes Dichten, lautre Wahrheit,
Fesselt mich in Sympathie,
Rein verkörpert Liebesklarheit
Im Gewand der Poesie!

Authorship

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • CAT Catalan (Català) (Marta Garcia Cadena) , "Amb el plaer més íntim", copyright © 2011, (re)printed on this website with kind permission
  • DUT Dutch (Nederlands) [singable] (Lau Kanen) , "Lied van Suleika", copyright © 2012, (re)printed on this website with kind permission
  • ENG English (Emily Ezust) , "As with the most intimate pleasure", copyright ©
  • FRE French (Français) (Guy Laffaille) , "Chant de Suleika", copyright © 2010, (re)printed on this website with kind permission
  • ITA Italian (Italiano) (Ferdinando Albeggiani) , "Canzone di Suleika", copyright © 2010, (re)printed on this website with kind permission

Note: the third strophe is by Goethe; the rest is by Willemer

Researcher for this text: Carlo Vitali

3. Ergebung [sung text not yet checked]

Eine Stelle sucht der Liebe Schmerz,
Wo es recht wüst und einsam wäre;
Da fand er denn mein ödes Herz
Und nistete sich in das leere.

Authorship

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]