by Karl von Lemcke (1831 - 1913)

Marschieren
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): DUT ENG FRE
Jetzt hab ich schon zwei Jahre lang
In der verdammten Ki, Ko, Ka, 
In der Kasern gelegen.
Nun schlage doch der Teufel drein, 
Kasernsoldat will ich nicht sein!
Refrain
 Korporal, Sergeant,
 Hauptmann, Oberstleutnant,
 Wir Soldaten wollen marschieren.

Es wird uns ja die Zeit so lang
In der verdammten Ki, Ko, Ka,
In der Kasern zu liegen.
Des Abends, schon um halber neuen,
Da ist mein Mädel ganz allein.

Ich stieg wohl aus dem Fenster naus,
Aus der verdammten Ki, Ko, Ka, 
Aus der Kasern zu kommen.
Zu meinem Schatz wollt ich die Nacht,
Sie haben mich auf die Wach gebracht.

Die Trommeln drummen: Kamrad, kumm!
Aus der verdammten Ki, Ko, Ka, 
Aus der Kasern zu ziehen.
Hurra! Soldaten ziehn ins Feld, 
Soldaten gehört die ganze Welt!

Nun lebe wohl, du Teufelshaus,
Ei du verdammte Ki, Ko, Ka, 
Kasern, die Fahnen wehen.
Wir ziehn zur Schlacht mit frohem Sinn,
Mein Schatz ist Marketenderin.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Linda Godry) , title 1: "Marching", copyright © 2007, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Guy Laffaille) , title 1: "En marchant", copyright © 2013, (re)printed on this website with kind permission
  • DUT Dutch (Nederlands) [singable] (Lau Kanen) , title 1: "Marcheren", copyright © 2015, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

Text added to the website: 2005-08-29 00:00:00
Last modified: 2015-07-07 17:27:56
Line count: 29
Word count: 152