So schlaf' in Ruh!
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG FRE
  So schlaf' in Ruh!
Die Zeitlos' und die Tulpe nickt,
Auf daß der Schlaf [sie auch]1 erquickt.
  Die Äugelein zu!
  Mein Kindlein du!
  [Nun]2 schlaf' in Ruh!

  So schlaf' in Ruh!
Die Lämmlein sind jetzt müd' und satt,
Sie suchen ihre Lagerstatt.
  Die Äugelein zu!
  Mein Kindlein du,
  Nun schlaf' in Ruh!

  So schlaf' in Ruh!
Der Vogel fliegt zum Dornenstrauch:
„Jetzt ist es Nacht, drum schlaf' ich auch.“
  Die Äugelein zu!
  Mein Kindlein du,
  Nun schlaf' in Ruh!

  So schlaf' in Ruh!
Die [Sterne]3 leuchten hell und klar,
Es kommt von dort der Engel Schaar,
  Die Äugelein zu!
  Mein Kindlein du,
  [Nun]2 schlaf' in Ruh!

  So schlaf' in Ruh!
Es kommt auch einer her und wacht,
Mein Kind, bei dir die ganze Nacht.
  Die Äugelein zu!
  Mein Kindlein du,
  [Nun]2 schlaf' in Ruh!

  So schlaf' in Ruh!
Er breitet seine Flügel aus,
Und singt: [Gott segne dieses]4 Haus!
  Die Äugelein zu!
  Mein Kindlein du,
  [Nun]2 schlaf' in Ruh!

F. Mendelssohn sets stanzas 1, 4-6

About the headline (FAQ)

View original text (without footnotes)

Confirmed with Kinderlieder von Hoffmann von Fallersleben. Erste vollständige Ausgabe besorgt durch Dr. Lionel von Donop, Zweite Auflage, Berlin, G. Grote'sche Verlagsbuchhandlung, 1878, pages 184-185; and with Hoffmann's von Fallersleben Gesammelte Werke; Zweiter Band : Lyrische Gedichte : Liebesleben Fortsetzung, Kinderleben, Berlin, F. Fontane, 1891, p. 82.

Note: in many older editions, the spelling of the word "Äugelein" becomes "Aeugelein", but as can be seen in how "über" becomes "Ueber" when capitalized, this is due to the printing process and not to rules of orthography, so we use "Äugelein".

1 Mendelssohn: "auch sie"
2 Mendelssohn: "So"
3 Mendelssohn: "Sternlein"
4 Mendelssohn: "O segne Gott dies"

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Settings in other languages, adaptations, or excerpts:

Other available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , copyright © 2013, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Pierre Mathé) , copyright © 2015, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2009-09-11
Line count: 36
Word count: 160