by Hermann Hesse (1877 - 1962)

Weg zur Geliebten
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG FRE
Der Tag tut frische Augen auf,
Tautrunken glänzt die Welt
Dem jungen Licht entgegen,
Das golden sie umfangen hält.

Im Walde bin ich unterwegs
Und halte fleißig Schritt
Mit dem geschwinden Morgen,
Der nimmt mich als ein Bruder mit.

Den Mittag seh ich heiß und schwer
Im gelben Kornfeld stehn,
Er sieht mich ohne Weile
Vorüber und landeinwärts gehn.

Und wenn der stille Abend kommt,
Will ich am Ziele sein,
Will wie der Tag verglühen,
Geliebteste, am Herzen dein.

Confirmed with Hermann Hesse, Sämtliche Werke, herausgegeben von Volker Michels, Band 10 Die Gedichte, bearbeitet von Peter Huber, Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag, 2002, page 190.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , "Path to the beloved", copyright © 2014, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Pierre Mathé) , "Chemin vers la bien-aimée", copyright © 2017, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Sharon Krebs [Guest Editor]

This text was added to the website: 2014-05-23
Line count: 16
Word count: 79