by Anonymous / Unidentified Author

Ich denke dein
Language: German (Deutsch) 
Bei jedem Lüftchen, dass sich regt,
bei jedem Blatt, das sich bewegt,
bei jedem Ton in Flur und Hain
gedenk' ich dein.

Bei jeder Blume, die erblüht,
bei jedem Wölkchen, das entflieht,
bei Sternenlicht und Sonnenschein
gedenk' ich dein.

Bei jedem Quell, der sich ergießt,
bei jedem Halm, der neu entsprießt,
in Freud' und Glück, in Not und Pein
gedenk' ich dein.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-07-13
Line count: 12
Word count: 62