Lied der Ghawâze
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG
Seid'ne Gewänder,
Spangen von Gold --
Kann es nicht ändern,
Hab's so gewollt.
 
Bunt sind die Kleider,
Falsch das Geschmeid,
Falsch meine Liebe,
Echt nur mein Leid.
 
Was ist mein Leben?
Tolles Gewirr,
Lachende Lüge,
Schellengeklirr.
 
Keiner hat lieb mich
Auf dieser Welt,
Tanzen und singen
Muß ich für Geld.
 
Einmal noch blicke
Freundlich mich an --
Weißt ja nicht morgen,
Daß Du's gethan.
 
Bin eine Flamme,
Die, windgewiegt,
Lodert und leuchtet
Und früh verfliegt.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , "Song of the Ghawazee", copyright © 2015, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Sharon Krebs [Guest Editor]

This text was added to the website: 2011-07-23
Line count: 24
Word count: 73