by Heinrich Heine (1797 - 1856)

Ein jeder hat zu diesem Feste
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): FRE
Ein jeder hat zu diesem Feste 
Sein liebes Liebchen mitgebracht, 
Und freut sich der blühenden Sommernacht; 
Ich wandle allein, mir fehlt das Beste.

Ich wandle allein gleich einem Kranken! 
Ich fliehe die Lust, ich fliehe den Tanz 
Und die schöne Musik und den Lampenglanz; -
In England sind meine Gedanken.

Ich breche Rosen, ich breche Nelken, 
Zerstreuten Sinnes und kummervoll; 
Ich weiß nicht, wem ich sie geben soll; 
Mein Herz und die Blumen verwelken.

About the headline (FAQ)

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations, and transliterations (if applicable):

  • FRE French (Français) (Pierre Mathé) , title unknown, copyright © 2011, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website between May 1995 and September 2003.
Line count: 12
Word count: 74