Zwei Lieder

Song Cycle by Franz Joseph Messer (1811 - 1860)

Word count: 0

1. Liebchens Angesicht [sung text not yet checked]

Dein Angesicht so lieb und schön,
Das hab' ich jüngst im Traum gesehn,
Es ist so mild und engelgleich,
Und doch so bleich, so [schmerzenbleich]1.

Und nur die Lippen, die sind rot;
Bald aber küßt sie bleich der Tod.
Erlöschen wird das Himmelslicht,
Das aus den frommen Augen bricht.

Authorship

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

View original text (without footnotes)

Confirmed with Heinrich Heine, Buch der Lieder, Hoffmann und Campe, Hamburg, 1827, page 114.

1 Schumann: "schmerzenreich" (full of pain)

Research team for this text: Emily Ezust [Administrator] , Pierre Mathé [Guest Editor]