Gedichte aus der Chinesischen Flöte von Hans Bethge

Song Cycle by Max Kuhn (1896 - 1994)

Word count: 91

?. Die Einsame [sung text not yet checked]

An dunkelblauem Himmel steht der Mond.
Ich habe meine Lampe ausgelöscht,
schwer von Gedanken ist mein einsam Herz.
Ich weine, weine;
meine armen Tränen rinnen so heiß und bitter von den Wangen,
weil du so fern bist meiner großen Sehnsucht,
weil du es nie begreifen wirst,
wie weh mir ist, wenn ich nicht bei dir bin.

Authorship

Based on

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • CZE Czech (Čeština) (L. Horáková)
  • ENG English (Sharon Krebs) , copyright © 2017, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Guy Laffaille) , "La solitaire", copyright © 2009, (re)printed on this website with kind permission

Researcher for this text: Hubert Schmid

?. Persisches Liebeslied (Der Entwurzelte) [sung text not yet checked]

Mächtige Stürme reissen Bäume 
mit ihren Wurzeln aus.
Mir aber -- o Wunder -- 
riss mit allen Wurzeln 
aus der Alltäglichkeit des Daseins 
in ein seliges Reich empor 
ein leises, süsses, liebevolles Lüftchen: 
Der Atem deines Mundes!

Authorship

Based on

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]