Vier Lieder aus dem Liebesfrühling

Song Cycle by (Albert Maria) Robert Radecke (1830 - 1911)

Word count: 219

1. Ich liebe dich, well ich dich lieben muß  [sung text not yet checked]

Ich liebe dich, weil ich dich lieben muß;
Ich liebe dich, weil ich nicht anders kann;
Ich liebe dich nach einem Himmelsschluß;
Ich liebe dich durch einen Zauberbann. 

Dich [lieb]1 ich, wie die Rose ihren Strauch;
Dich lieb ich, wie die Sonne ihren Schein;
Dich lieb ich, weil du bist mein Lebenshauch;
Dich lieb ich, weil dich lieben ist mein Sein.

Authorship

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Emily Ezust) , "I love you", copyright ©
  • ENG English [singable] (John Bernhoff) , "I love but thee"
  • FRE French (Français) (Pierre Mathé) , copyright © 2010, (re)printed on this website with kind permission

View original text (without footnotes)
1 Bachlund, Liszt: "liebe" (passim in this stanza)

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

2. Ich hab' in deinem Auge [sung text not yet checked]

Ich hab' in deinem Auge den Strahl 
Der ewigen Liebe gesehen, 
Ich sah auf deinen Wangen einmal 
Die Rosen des Himmels [stehen]1.

Und wie der Strahl im Aug' erlischt,
Und wie die Rosen zerstieben,
Ihr Abglanz, ewig neu erfrischt,
Ist mir im Herzen geblieben.

Und niemals werd' ich die Wangen sehn 
Und nie in's Auge dir blicken,
So werden sie mir in Rosen stehn
Und es den Strahl mir schicken.

Authorship

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • CAT Catalan (Català) (Salvador Pila) , "En els teus ulls ", copyright © 2015, (re)printed on this website with kind permission
  • DUT Dutch (Nederlands) [singable] (Lau Kanen) , "Ik zag ooit in jouw ogen", copyright © 2016, (re)printed on this website with kind permission
  • ENG English [singable] (David Kenneth Smith) , "I once into your eyes looked", copyright © 1996, (re)printed on this website with kind permission
  • ENG English (Sharon Krebs) , "In your eyes I have seen", copyright © 2020, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Guy Laffaille) , "Dans tes yeux je vois", copyright © 2008, (re)printed on this website with kind permission

View original text (without footnotes)
1 C. Schumann: "stehn"

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

3. Mir ist, nun ich dich habe [sung text not yet checked]

Mir ist, nun ich dich habe,
Als müßt' ich sterben.
Was könnt' ich, das mich labe,
Noch sonst erwerben?

Mir ist, nun ich dich habe,
Ich sei gestorben.
Mir ist zum stillen [Grabe]1
Dein Herz erworben.

Authorship

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • CAT Catalan (Català) (Salvador Pila) , copyright © 2014, (re)printed on this website with kind permission
  • DUT Dutch (Nederlands) [singable] (Jos. Van de Vijver)
  • ENG English (Linda Godry) , "Dedication", copyright © 2007, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Pierre Mathé) , copyright © 2011, (re)printed on this website with kind permission

View original text (without footnotes)
1 Reger: "Grab"

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

4. Ich bin auf Leben und Tod gefaßt [sung text not yet checked]

Ich bin auf Leben und Tod gefaßt,
Die Liebe wird mich decken,
Daß mir das Leben keine Last,
Der Tod mir sei kein Schrecken.

Die Bürde des Lebens wird mir leicht,
Weil Liebe sie mir hilft tragen;
Und wenn sie vom Himmel die Hand mir reicht,
Wie dürft' ich am Grab verzagen? 

Authorship

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]