Acht Lieder für 1 Singstimme mit Pianoforte

Song Cycle by Ed. Greve

Word count: 228

1. Lied an Zuleikha [sung text not yet checked]

Mein Herz schmückt sich mit dir, wie sich
der Himmel mit der Sonne schmückt,
du gibst ihm Glanz und ohne dich,
bleibt es in dunkle Nacht entrückt.

Gleich wie die Welt all' ihre Pracht 
verhüllt, wenn Dunkel sie umfließt,
und nur, wenn ihr die Sonne lacht,
zeigt, was sie Schönes in sich schließt.

Authorship

Based on

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English [singable] (Constance Bache) (William Stigand, né Stigant) , "My heart is bright with thee"
  • ENG English (Sharon Krebs) , copyright © 2019, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Guy Laffaille) , copyright © 2016, (re)printed on this website with kind permission

Research team for this text: Emily Ezust [Administrator] , Sharon Krebs [Guest Editor]

2. Und wenn du nur eine Thräne geweint [sung text not yet checked]

Und wenn du nur eine Thräne geweint
 . . . . . . . . . .

— The rest of this text is not
currently in the database but will be
added as soon as we obtain it. —

Authorship

  • by Anonymous / Unidentified Author

See other settings of this text.

3. Die Hände will ich falten [sung text not yet checked]

Die Hände will ich falten
 . . . . . . . . . .

— The rest of this text is not
currently in the database but will be
added as soon as we obtain it. —

Authorship

  • by Anonymous / Unidentified Author

See other settings of this text.

4. Frühlings-Hoffnung [sung text not yet checked]

Das Herz ist wie der Fliederstrauch
 . . . . . . . . . .

— The rest of this text is not
currently in the database but will be
added as soon as we obtain it. —

Authorship

  • by Anonymous / Unidentified Author

5. Hast du ein Herz gefunden [sung text not yet checked]

Hast du ein Herz gefunden, 
Das mit dir fühlt und weint,
Und das in trüben Stunden 
Mit Trost bei dir erscheint,
So halt an diesem Herzen
Mit ganzer Seele fest,
Wenn dich in Not und Schmerzen
Die kalte Welt verlässt.

So lang du Kind im Glücke, 
Folgt alles deiner Spur,
Doch hoch auf fliegt die Brücke,
Trifft dich ein Unglück nur.
Drum halt in Not und Schmerzen,
Wenn dich die Welt verlässt,
An einem treuen Herzen 
Mit ganzer Seele fest.

Authorship

See other settings of this text.

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

6. Herbstlied [sung text not yet checked]

Müder Glanz der Sonne!
Blasses Himmelblau!
Von verklungner Wonne
Träumet still die Au.

An der letzten Rose
Löset lebenssatt
Sich das letzte lose,
Bleiche Blumenblatt.

Goldenes Entfärben
Schleicht sich durch den Hain;
Auch Vergehn'n und Sterben
Däucht mir süß zu sein.

Authorship

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , "Autumnal Feeling", copyright © 2006, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Guy Laffaille) , copyright © 2018, (re)printed on this website with kind permission

Confirmed with Palmblätter von Karl Gerok, Stuttgart: E. Greiner's Verlags, Leipzig: Amelang's Verlag, F. Volckmar, 1873, pages 214.


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

7. Nun liegt die Welt umfangen [sung text not yet checked]

Nun [liegt]1 die Welt umfangen
Von starrer Winternacht,
Was frommt's, daß am Kamin ich
Entschwund'ner Lieb gedacht?

Das Feuer will erlöschen,
Das letzte Scheit verglüht,
Die Flammen werden Asche,
Das ist das End vom Lied,

Das End vom alten Liede,
Mir fällt kein neues ein,
Als Schweigen und Vergessen --
Und wann vergäß' ich dein?

Authorship

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , copyright © 2014, (re)printed on this website with kind permission

View original text (without footnotes)
1 Brückler: "ist"; further changes may exist not shown above.

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

8. Abschied [sung text not yet checked]

Wir haben uns gesehen
 . . . . . . . . . .

— The rest of this text is not
currently in the database but will be
added as soon as we obtain it. —

Authorship

  • by Anonymous / Unidentified Author