by Robert Reinick (1805 - 1852)

Kein Meister fällt vom Himmel!"
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG FRE ITA
"Kein Meister fällt vom Himmel!"
Und das ist auch ein großes Glück!
Der Meister sind schon viel zuviel;
Wenn noch ein Schock vom Himmel fiel',
Wie würden uns Gesellen
Die vielen Meister prellen
Trotz unserm Meisterstück!

"Kein Meister fällt vom Himmel!" 
Gottlob, auch keine Meisterin!
Ach, lieber Himmel, sei so gut,
Wenn droben eine brummen tut,
Behalte sie in Gnaden,
Daß sie zu unserm Schaden
Nicht fall' zur Erden hin!

"Kein Meister fällt vom Himmel!"
Auch keines Meisters Töchterlein!
Zwar hab' ich das schon lang' gewußt,
Und doch, was wär' das eine Lust,
Wenn jung und hübsch und munter
Solch Mädel fiel' herunter
Und wollt' mein Herzlieb sein!

"Kein Meister fällt vom Himmel!"
Das ist mein Trost auf dieser Welt;
Drum mach' ich, daß ich Meister werd',
Und wird mir dann ein Weib beschert,
Dann soll aus dieser Erden
Mir schon ein Himmel werden,
Aus dem kein Meister fällt.

About the headline (FAQ)

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Emily Ezust) , title 1: "Song of the apprentice", copyright ©
  • ITA Italian (Italiano) (Ferdinando Albeggiani) , title 1: "Canto degli alunni", copyright © 2009, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Guy Laffaille) , title 1: "Chant de l'apprenti", copyright © 2014, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

Text added to the website between May 1995 and September 2003.
Last modified: 2014-06-16 10:01:46
Line count: 28
Word count: 149